Startseite / Fortbildungen / Ersteintreffender Notarzt beim MANV

Ersteintreffender Notarzt beim MANV

18.06.2021


16:00 – 17:30 Uhr

Online-Fortbildung
 

über
NOW TO GO

Das Zugunglück von Bad Aibling und die Terroranschläge von Würzburg und Ansbach haben gezeigt, dass wir in Bayern nicht vor Ereignissen mit einer Vielzahl von Notfallpatienten verschont bleiben. Auch wenn ein NEF in solchen Situationen nur ein vermeintlich kleines Rad im komplexen Hilfeleistungssystem darstellt, kann gerade der ersteintreffende Notarzt eine zentrale Rolle spielen. In Bayern bildet die „Richtlinie für den Massenanfall von Notfallpatienten und Betroffenen“ den rechtlichen Rahmen für derartige Ereignisse.

Bei der nächsten Online-Fortbildung der AGBN am Freitag den 18. Juni 2021 von 16:00 – 17:30 Uhr wird Dr. Kippnich aus der Sektion Notfall- und Katastrophenmedizin der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie des Universitätsklinikums Würzburg die wichtigsten Aspekte erörtern, die kritischsten Situationen herausarbeiten und mit den Teilnehmern diskutieren.

Bitte melden Sie sich dazu wieder auf der Plattform NOWTOGO an:

Weitere Fortbildungen


Ersteintreffender Notarzt beim MANV
18.06.2021
16:00 – 17:30 Uhr, NOW TO GO

Präklinische Traumaversorgung
10.07.2021
9.00 – 16.30 Uhr, Murnau

Intensivtransportkurs gem. DIVI
23.09 - 25.09.2021
23.09.2021 ab 9.00 Uhr, Murnau

Kindernotfälle gem. DIVI
08.10 - 09.10.2021
09.00 Uhr, Berchtesgaden

Invasive Notfalltechniken
20.11.2021
9.00 – 16.45 Uhr, München

Notfallmedizin am Schmelmerhof
10.12 - 12.12.2021
10.12.2021 ab 19.30 Uhr, Sankt Englmar

LNA-Refresher
26.05 - 29.05.2022
26.05.2022 ab 19.30 Uhr, Saalfelden