Startseite / Fortbildungen / Intensivtransportkurs gem. DIVI

Intensivtransportkurs gem. DIVI

23.09 – 25.09.2021


23.09.2021 ab 9.00 Uhr

BG-Unfallklinik Murnau
 

Prof.-Küntscher-Straße 8
82418 Murnau

Preise
 

395,00 € für Mitglieder *
410,00 € für Nicht-Mitglieder *

inkl. Getränke, Pausensnack und Mittagessen

Zusatzqualifikation Intensivtransport nach der Empfehlung der DIVI für Notärzte/Rettungsassistenten/Notfallsanitäter

Leitung: Dr. M. Dotzer

Der Transport von schwerkranken Patienten zwischen einem verlegenden und dem aufnehmenden Krankenhaus stellt für das durchführende Personal eine große Herausforderung dar. Um eine größtmögliche Sicherheit auf dem Transport zu gewährleisten, müssen die Abläufe im Team reibungslos vonstattengehen, die verwendeten Gerätschaften müssen tadellos funktionieren, die medizinischen Strategien müssen bekannt sein und der organisatorische Aufwand muss bearbeitet und bewältigt werden.

Neben den Fertigkeiten, die die Teammitglieder des Intensivtransportwagens oder Intensivtransporthubschraubers in ihrem alltäglichen Arbeitsumfeld erlernen, bedarf es eines breiten Wissens und weiterer Fertigkeiten, die sich von der täglichen Arbeitsroutine deutlich unterscheiden.

Hierzu zählen u. a. die Transportplanung und -organisation, die Übernahme und Übergabe von Patienten, die Besonderheiten vieler verschiedener Krankheitsbilder unter Transportbedingungen, medikamentöse Behandlungsstrategien während des Transportes, die Beatmung, das Monitoring und die Infusionstherapie, sowie juristische Aspekte des Interhospitaltransfers.

Der von der agbn angebotene Intensivtransportkurs gem. DIVI wird seit vielen Jahren mit großem Erfolg an der BG Klinik in Murnau durchgeführt. Sehr praxisnah werden die vielfältigsten Aspekte des Interhospitaltransfers von kompetenten Dozenten vermittelt. Theoretische Aspekte und vor allem praktische Übungen stehen ganz im Vordergrund der 3-tägigen Veranstaltung.

Der Kurs ist von der DIVI zertifiziert und wendet sich an alle ärztlichen und nichtärztlichen Kolleginnen und Kollegen, die im Interhospitaltransfer eingesetzt sind.

Seminarzeiten

Donnerstag 23. September 2021 ab 9.00 Uhr bis Samstag 25. September 2021 ca. 15.00 Uhr

Seminarpreise

395,00 € für Mitglieder *
410,00 € für Nicht-Mitglieder *

inkl. Getränke, Pausensnack und Mittagessen

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bus vom Bahnhof Murnau bis zur Unfallklinik Murnau
4 Minuten Fußweg bis zum Veranstaltungsort

Anreise mitdem Auto

Auf dem Gelände der Unfallklinik Murnau stehen gebührenpflichtige Parkplätze (P1, P3, P6 und P8) zur Verfügung.

Kontakt zum Veranstalter

Arbeitsgemeinschaft der in Bayern tätigen Notärzte und Notärztinnen (agbn)

agbn Geschäftsstelle
Tel.: +49 (0)9333 9039 756
E-Mail: info@agbn.de

Stornierung

Bei Buchung wird die Zahlung der kompletten Kursgebühr fällig. Bei Rücktritt gelten unsere Stornierungsbedingungen, die Sie hier einsehen können.

Tagesordnungspunkte

23.09 – 25.09.2021
    • Planung/Organisation eines Intensivtransportes
    • MedEvac/Repartriierung
    • Vorstellung Luftrettungsmittel
    • Kardiozirkulatorische Erkrankungen
    • Juristische Aspekte
    • Umgang mit Perfusoren/Katecholamintherapie
    • Flugsicherheit
    • CRM/CIRS/CISM
    • Flugphysiologie
    • IABP und Devices
    • Grundlagen Beatmung
    • Pädiatrische/neonatologische Patienten
    • ITW/ITH/Schwerlast RTW-Vorstellung
    • Tauch- und Druckunfälle
    • Arterielle und zentralvenöse Katheter
    • Traumapatienten
    • Verbrennungspatienten
    • Bodengebundener Intensivtransport
    • Narkoseführung/Beatmung
    • Hygiene
  • Die praktischen Stationen umfassen u. a.
    • Arzt-Arzt-Gespräch
    • Übernahme eines kritisch kranken Patienten auf der Intensivstation
    • Fullscale-Simulation: Transport eines Patienten
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere Fortbildungen


Kindernotfälle gem. DIVI
08.10 - 09.10.2021
09.00 Uhr, Berchtesgaden

6. Murnauer Kompaktkurs Immediate Life Support
21.10.2021
8.30 – 17.30 Uhr, Murnau

Invasive Notfalltechniken
20.11.2021
9.00 – 16.45 Uhr, München

Notfallmedizin am Schmelmerhof
10.12 - 12.12.2021
10.12.2021 ab 19.30 Uhr, Sankt Englmar

Invasive Notfalltechniken
12.02.2022
9.00 – 17.00 Uhr, Würzburg

Kindernotfälle gem. DIVI
01.04 - 02.04.2022
9.00 – 16.30 Uhr, Fürth/Stein

Intensivtransportkurs gem. DIVI
12.05 - 14.05.2022
12.05.2022 ab 9.00 Uhr, Murnau

LNA-Refresher
26.05 - 29.05.2022
26.05.2022 ab 19.30 Uhr, Saalfelden

Invasive Notfalltechniken
19.11.2022
9.00 – 17.00 Uhr, München

Notfallmedizin am Schmelmerhof
02.12 - 04.12.2022
02.12.2022 ab 19.30 Uhr, Sankt Englmar


Kongress