Strukturierte Traumaversorgung

Diese Fortbildung findet im Rahmen des Kongresses 38. agbn-Fortbildungstagung für Notfallmedizin "Golden Hour im Einsatz" statt!
08.10.2021
09:00 - 11:30 Uhr



AlpenCongress Berchtesgaden
 

Maximilianstraße 9
83471 Berchtesgaden

Preise
 

75,00 € für Mitglieder *
75,00 € für Nicht-Mitglieder *

Strukturierte Traumaversorgung

Leitung: Dr. Frithjof Wagner

 

Traumanotfälle stellen einen relevanten Teil des rettungsdienstlichen Alltags dar. In fünf fallbasierten Szenarien werden Grundprinzipien der Akuttraumatologie besprochen und praktisch verfestigt. Folgende Themen sind geplant:

  • Das A-Problem – Wann stabilisiere ich die Halswirbelsäule bei schwierigem Luftweg?
  • Das B-Problem – Maßnahmen bei respiratorischer Insuffizienz nach Thoraxtrauma?
  • Das C-Problem – Stopp the bleeding-permissive Hypotonie und Tranexamsäure
  • Das D-Problem – Braucht‘s die Ganzkörperimmobilisation?
  • Das E-Problem – Wärmeerhalt als Blutgerinnungsstabilisator

Seminarzeiten

Freitag, 08. Oktober 2021 9.00 – 11.30 Uhr

Seminarpreise

75,00 € für Mitglieder *
75,00 € für Nicht-Mitglieder *

Kontakt zum Veranstalter

Arbeitsgemeinschaft der in Bayern tätigen Notärzte und Notärztinnen (agbn)

agbn Geschäftsstelle
Tel.: +49 (0)9333 9039 756
E-Mail: info@agbn.de

Stornierung

Bei Buchung wird die Zahlung der kompletten Kursgebühr fällig. Bei Rücktritt gelten unsere Stornierungsbedingungen, die Sie hier einsehen können.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden