Telenotarzt – Qualifikation und Auswirkungen

Diese Fortbildung findet im Rahmen des Kongresses 38. agbn-Fortbildungstagung für Notfallmedizin "Golden Hour im Einsatz" statt!
08.10.2021
16.00 – 18.30 Uhr



AlpenCongress Berchtesgaden
 

Maximilianstraße 9
83471 Berchtesgaden

Preise
 

75,00 € für Mitglieder *
75,00 € für Nicht-Mitglieder *

Telenotarzt – Qualifikation und Auswirkungen

Leitung: Dr. Stephan Nickl

mit Unterstützung durch Dr. Christian Ebersperger, Dr. Christian Ernst, Jennifer Edenhofer und Gerhard Kleeberger

  • Erfahrungsbericht aus dem Innovationsfondprojekt
  • Was machen denn die anderen dahingehend?
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Strukturelle und technische Voraussetzungen/Anforderungen
  • Qualifikationsanforderungen an einen Telenotarzt (in Wechselwirkung mit der Leitstelle)
  • Typischer Einsatzablauf – abstrakte Prozessabfolge (in Wechselwirkung mit der Leitstelle und Team vor Ort/Hinzuziehung etc.)
  • Kasuistik
  • Ausblick (Zeitschienen: Ausschreibung/Ausstattung/Qualifizierungen/Stellenbesetzung/Vergütung/Versicherung etc.)
  • Fragepart

Seminarzeiten

Freitag, 08. Oktober 2021 16.00 – 18.30 Uhr

Seminarpreise

75,00 € für Mitglieder *
75,00 € für Nicht-Mitglieder *

Kontakt zum Veranstalter

Arbeitsgemeinschaft der in Bayern tätigen Notärzte und Notärztinnen (agbn)

agbn Geschäftsstelle
Tel.: +49 (0)9333 9039 756
E-Mail: info@agbn.de

Stornierung

Bei Buchung wird die Zahlung der kompletten Kursgebühr fällig. Bei Rücktritt gelten unsere Stornierungsbedingungen, die Sie hier einsehen können.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden