Startseite / BLOG / agbn-Infobrief 2020/11

agbn-Infobrief 2020/11

AGBN |

Liebe Kollegen/Kolleginnen,
liebe agbn-ler,

da wir durch die COVID-bedingten Abstandsregeln bezüglich der maximalen Teilnehmerzahl im Hörsaal auch weiterhin eingeschränkt sind, wollen wir notfallmedizinische Fortbildungen nun auch online anbieten.

Dafür setzen wir auf die herausragende Unterstützung der Kollegen von NoWToGo. Karen Jerusalem und Martin Pin, die nun schon im vierten Jahr jeden Donnerstag eine erstklassige Fortbildung mit Referenten im Live-Stream anbieten, haben sich auf unsere Anfrage hin sofort bereit erklärt unser Projekt zu unterstützen. Unter dem Motto “agbn meets NoWToGo” werden wir eine Fortbildung mit dem Thema „Bleibt alles anders ? – Prähospitales Atemwegsmanagement“ am 5. Dezember 2020, von 16:00 bis 18:00 Uhr online anbieten.

Viele von Ihnen kennen NoWToGo sicher bereits als Teilnehmer von anderen Fortbildungen. Teilnahmevoraussetzung ist lediglich ein funktionierender Zugang zum Internet. Auf der informativen Webseite von NoWToGo ist alles genauestens erläutert. Kosten entstehen keine, es ist lediglich eine Registrierung sowie eine Anmeldung zur Fortbildung erforderlich.

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme und Diskussion.

Ihre agbn Vorstandschaft

 


 

PDF zum Download:
agbn-Infobrief 2020/11